Das homburger amateur theater spielt: Der Brandner Kaspar und das ewige Leben

Wir kommen zurück!

Nach dem riesigen Erfolg von unserem „Brandner Kaspar“ von 2019 und nach langer Corona-Pause, zieht es uns im Sommer 2022 wieder auf die Schlossruine Hohenburg.

Der Brandner Kaspar und das ewige Leben

Der Wunsch ist so alt wie die Menschheit: das ewige Leben. Die Geschichte von Brandner Kaspar, der dem Tod in saarländischer Manier ein Schnippchen schlägt und sich im Kartenspiel das Weiterleben ergaunert ist ein beliebter Theaterstoff. Das homburger amateur theater zeigt das Stück in einer eigenen Bearbeitung in saarländischer Mundart. Im Original spielt die Geschichte im Bayern. Der h.a.t. verlegt die Handlung ins Saarland nimmt Impulse aus Homburg und Umgebung auf.

2019 wagte sich das homburger amateur theater die Schlossruine der Hohenburg zu bespielen. Dies war für die Theatergruppe eine doppelte Premiere: Die Schlossruine Hohenburg wurde zuvor noch nie bespielt und die Theatergruppe versuchte sich zum ersten Mal mit großem Erfolg an einem Freilichtstück.

Musikalisch unterstützt die JBC Bliesbergerhof wieder die Produktion. Freuen Sie sich auf einen saarländischen Himmel mit ganz neuen Heiligen und Seligen und seien Sie dabei, wenn der Brandner Kaspar ins Paradies schaut und dabei das Saarland entdeckt.

Besuchen Sie uns auch gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/homburgeramateurtheater

Karten gibt es unter https://www.ticket-regional.de/events.php , allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen und unter 0651-9790777.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

26 Aug 2022

Uhrzeit

19:00

Kosten

15,00 €
Kategorie

Schreibe einen Kommentar